Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Vertragsschluss

 

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch Klicken des Buttons "Bestellung abschließen" im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auslieferungsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande. Sollten Sie binnen 2 Wochen keine Auslieferungsbestätigung oder Lieferung von uns erhalten, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden.

Für alle Bestellungen gilt: Lieferung nur solange Vorrat reicht. Die Firma Kassiopeia ist bemüht diesbezüglich den Online-Shop stets zu akutalisieren.

Für alle Edelsteinbestellungen gilt: Bei Edelsteinen handelt es sich um ein Naturprodukt und jeder Edelstein stellt somit ein Unikat dar - die gelieferte Ware kann daher Abweichungen in Farbe, Form, Gestalt und Größe haben. Die dargestellten Abbildungen sollen nur einen Eindruck der Edelsteine vermitteln.

Nur wenn ausdrücklich angegebnen wird, dass der dargestellte Edelstein geliefert wird hat der Besteller einen Anspruch auf den dargestellten Edelstein. Bestellungen werden nach Eingang bearbeitet. Alle Abbildungen können Farbabweichungen aufweisen.

Teillieferungen

Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist. Zusätzliche Versandkosten entstehen nur bei ausdrücklicher Vereinbarung.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma Kassiopeia e. Kfr., vormals Handelsgesellschaft John & Co. OHG.

Rabatte

Alle gewährten Rabatte verstehen sich nicht additiv, es kann nur eine Rabattierung erfolgen, so können z.B. Wiederverkäufer keine weiteren Rabatte (wie z.B. allgemeine Aktionsrabatte) erhalten, in allen Fällen wird jeweils die für den Kunden günstigste Rabattstufe gewährt.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sofern Sie als Verbraucher handeln, können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Diese Widerrufsbelehrung übermitteln wir Ihnen nochmals gesondert in Textform. Die Frist beginnt am Tag nachdem Sie die Ware und die Widerrufsbelehrung in Textform erhalten haben. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.

Der Widerruf ist zu richten an:

Kassiopeia e. Kfr., vormals Handelsgesellschaft John & Co. OHG

Kauffrau Ursula John

 

Bismarckstr. 89

 

28203 Bremen

 

Deutschland/Germany

 

E-Mail: info@kassiopeia-bremen.de

Fax: 0421 / 70 20 00

 

 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung – wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – oder die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Ware zurückzuführen ist.

 

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Zahlung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

 

Ende der Widerrufsbelehrung